Tags: Afghanistan

Karimi

Die Taliban sind so grausam wie eh und je

2019 traf ich Sahraa Karimi das erste Mal auf dem Filmfestival in Venedig. Damals stellte sie ihren Film „Hava, Maryam, Ayesha“ vor, die erste Produktion einer Frau in Afghanistan. Zwei Jahre später waren die amerikanischen Truppen abgezogen und die Taliban hatten das Land innerhalb weniger Tage zurückerobert. Als die Taliban Kabul erreichten, beschloss Karimi zu […]